Taekwon-Do: Ein Sport für Frauen

Taekwon-Do ist eine Kampfkunst, die Frauen gleichermaßen wie Männer anspricht. Neben der effektiven Selbstverteidigung baut sich durch das ausgewogene Gymnastikprogramm und das spezielle Krafttraining ein natürliches selbstsicheres Erscheinungsbild auf. Dieses ist geprägt durch gesundes Selbstvertrauen und offensives Auftreten. Der Körper entwickelt sich positiv in Bezug auf Kondition, Kraft und Ausstrahlung. Die koordinativ anspruchsvollen Übungen führen zu einem hohen Maß der Körperbeherrschung. Sie fühlen sich fitter und vitaler.