Taekwon-Do: Ein Sport für Senioren

Sie sind schon etwas älter und wollen sich sportlich betätigen? Dann machen sie doch traditionelles Taekwon-Do!

Die spezielle Gymnastik und das ausgewogene Techniktraining hält Sie fit und vital. Das Koordinations- und Gleichgewichtstraining im Taekwon-Do hilft Ihnen, sich in Ihrer Umwelt sicher und selbstbewusst fortbewegen zu können. Beugen Sie Krankheiten wie Osteoporose, aber auch Rückenbeschwerden, Muskelschwäche und ähnlichem vor.

Durch den Verzicht auf jeglichen Körperkontakt bei Übungen und Training gehört traditionelles Taekwon-Do zu den Sportarten mit den geringsten Verletzungsrisiken. Sie trainieren ohne Leistungsdruck in Ihrem gesundheitlichen und körperlich möglichen Rahmen. Die Intensität Ihres Trainings bestimmen Sie dabei selbst.

Unsere Räume bieten allen Komfort, um sich rund um wohl zu fühlen. Kommen Sie doch einfach zu einem kostenlosen Probetraining und machen Sie sich ein Bild dieser vielseitigen Kampfkunst.

Großmeister Kwon, selbst Jahrgang 1937, ist ein Vorbild für alle Taekwon-Do'ler in Bezug auf körperliche und geistige Fitness im Alter.